xX Training 21.-24.04.2022

10 Jahre double-xX-enduro

Lerne diese sensationelle weibliche Offroadcommunity kennen!

⚡xX enduro skills session  april 2022 | für frauen ⚡

 4 Tage Enduro fahren in Deutschland für Frauen!

21.- 24. 04. 2022

Sei dabei, mehr Spass und Freude beim Endurofahren! 🤸‍♀️

BBQ (auch vegetarisch) Lagerfeuer, Videoauswertung, Enduros testen, Therme, Tränen lachen…

xX see you on track! ✌

 

Wo: Schönebeck (Elbe) Gelände des MSC Schönebeck!

Für Frauen, die ihre Fähigkeiten auf einem Dirt Bike verbessern wollen. Wenn du ein Dirt Bike hast und mehr Sicherheit beim Kurvenfahren, Bremsen und Beschleunigen, beim Überfahren von Hindernissen, beim Stehen und mehr erlangen möchtest, dann ist diese Skills Session genau das Richtige für dich!

Diese Session ist für fortgeschrittene Einsteigerinnen und Mutige fortgeschrittene Fahrerinnen gedacht.

Ziel dieses Trainings für Frauen ist, dass Du in deinem individuellen Fahrtechnikstand abgeholt und geschult wirst  um den größtmöglichen Lernerfolg mitzunehmen.

„Mehr Spaß beim Enduro fahren“

  • Endurotraining in Leistungsgruppen,
  • Workshops,
  • Thementraining in Sektionen nach Wunsch (Auffahrten/Abfahrten/ Hindernisse)
  • Freies und kontrolliertes Fahren

Anmeldung hier:  xX training 21.-24.04.2022

 


Das Programm:*

Anreise am Mittwoch den 20.04.2022 ab 15 Uhr möglich.

Donnerstag:

Vormittag und Nachmittag – Training in Gruppen
Abend – Videoauswertung, ausklingen des Tages

Freitag:

Vormittag – Workshops zum Einstellen des Motorades / Ernährung fürs Hobby, was ist Mentaltraining.

Nachmittag – Enduro – Klassisch 3 Runden in 3 Stunden

Abends BBQ und Siegerehrung

Samstag:

Vormittag und Nachmittag Training in Gruppen

Abends Videoauswertung, ggf. Livemusik

Sonntag:

Vormittag Sektionstraining

Nachmittag freies Fahren (mindestens zu zweit)

16 Uhr Veranstaltungsende

 Auf einer kleinen Runde können die Motorräder der Anderen zur Probefahrt getauscht werden. Die Teilnahme ist freiwillig und findet auf eigenes Risiko statt.

* Zeitliche Abläufe und Inhalte an den Veranstaltungstagen können sich ändern werden nach Möglichkeit rechtzeitig bekannt gegeben.

 


Mögliche Gruppen:

xX nach dem ersten mal: 
Du hast das „erste Mal“ hinter dir gelassen und möchtest zügiger fahren.
Richtig Bremsen, Kurven fahren, bergauf, bergab, die richtige Position auf dem Motorrad! Nach dem die Basics angelegt sind, gehen wir mehr fahren!

xX fortsetzung: 
Du traust dich Veranstaltungen zu fahren und fragst dich warum deine Kraft nicht reicht.

Folgende Techniken interessieren dich: Wie komme ich schneller um die Kurve, auch vor kleinen Hindernissen habe ich keine Angst und wie bekomme ich das gut hin.  Auffahrten und Abfahrten mit Wurzeln oder Rinnen würde ich gerne ohne Angst fahren.

xX mutige:

Du hast Spaß, Enduroveranstaltungen zu fahren, was da kommt, schreckt dich nicht. Du bist kein Profi und willst herausfinden, warum es nicht auch einfacher gehen kann. Wir trainieren die Blickführung, schauen uns Hindernisse und kniffelige Auffahrten genauer an und verbinden einzelne Fahrtechniken zu schnellem, kraftsparendem und vorausschauendem Fahren.

Hier wird zügig gelehrt und gefahren, es ist Puste mitzubringen!  😊

Je nach Menge der Teilnehmerinnen kann die Anzahl der Gruppen reduziert werden. Die Gruppenzuordnung findet vor Ort statt, du kannst jederzeit in eine andere Gruppe wechseln! Die Lehrgangsinhalte der Gruppen können je nach Leistungsstand angepasst werden.
Du weißt nicht, wo du dich eintragen sollst oder hast sonstige Fragen?

Schreib mir!


Trainer*in: Christoph Seifert, Kai Liebisch und Ralf Schaardt und Almuth Grotefendt vorgesehen, ggf. weitere.

Bei Ausfall der genannten Trainer*innen werden andere lizensierte Trainer/innen das Training übernehmen! Mit den Trainern steht für den Leistungsstand einer jeden Teilnehmerin ein/e passende/r Trainer/in zur Verfügung.


Voraussetzung für die Teilnahme:

Voraussetung zur Teilnahme an allen Trainingsprogrammen ist die Fahrtauglichkeit und der Besitz eines  gültigen Motorrad-Führerscheins.

Ausrüstung

Eigene Enduro bis 135 kg die technisch in einem verkehrssicheren Zustand ist, Stollenreifen mit ausreichend Profil besitzt und leise ist.
Zum Enduro-Training und den Enduro-Touren bitte eine vollständige Motorrad-Schutzbekleidung (Helm, Enduro- oder Crossstiefel, Handschuhe, Schutzbrille, Motorradanzug mit Protektoren, ggf. zusätzliche Protektoren wie Rückenprotektor oder Brustpanzer) mitbringen.

Wir legen großen Wert auf geeignetes, robustes Schuhwerk – normale „Motorrad-Stiefel“ erfüllen nicht die Robustheit, die ein „Tag im Gelände“ verlangt.


Preise und Leistungen ( wie entsteht der Preis? – Klick):

Die Kurskosten enthalten ein zweitägiges Training (wie angeboten mit eigenem Motorrad)!

      • Campingmöglichkeit inkl. Strom und Sanitärkontainer mit warmen Wasser
      • 4 x Mittagessen,
      • 1 x Abendessen,
      • Streckengebühr

Kurskosten für vier Tage:  465,– €!   Deine Anzahlug 75€!

Die Anzahlung wird sofort bei Buchung fällig. Den Restbetrag begleichst Du in einer zweiten Rechnung abzüglich der Anzahlung zum 01.03.2022. 

Mindestteilnehmerinnenzahl  24

Ein Monat vor dem Trainingstermin muss die erforderliche Teilnehmerinnenzahl erreicht sein. Das Training kann abgesagt oder die Anzahl der Trainer und damit die Gruppen reduziert werden. Die Teilnahmegebühr wird bei Absage erstattet! Ein Rücktritt bei Zusammenlegung von Gruppen auf drei oder zwei Trainer ist nicht möglich.


Das Kleingedruckte:

Achtung:  Nicht für Anfängerinnen mit der Erfahrungsstufe „das erste mal“  geeignet!

Corona wird uns bis zu diesem Training nicht verlassen haben , deshalb findet die Veranstaltung vorbehaltlich der behördlicher Freigabe statt. Für diese Veranstaltung gilt 2G und die Hygieneregeln!

      • Sagst du deine Teilnahme vier Wochen vor dem Training bekommst du deine Teilnehmergebühr komplett erstattet.
      • Bei deiner Absage bis 14 Tage vor dem Training bekommst du 50 % der Teilnehmergebühr zurück.
      • Bei einem späteren Rücktritt oder Nichterscheinen ist eine Rückerstattung der Lehrgangsgebühr nicht möglich.
      • Kann der Platz in deiner Erfahrungsstufe weitergegeben werden, erhältst du deinen Teilnehmerbeitrag zu 100 % zurück.

Eine Absage seitens double-xX-enduro kann jederzeit ohne Angabe von Gründen erfolgen. Die Kosten / Aufwendungen der Teilnehmer/innen können nicht erstattet werden.


Danke an den MSC Schönebeck, der uns wieder sein Gelände für das Wochenende zur Verfügung stellt.

Ich freue mich auf ein tolles Wochenende mit Euch!

P.S.: Mehr Informationen und einen regen Austausch:  xX Enduro auf Facebook zum Smaltalk – only xX oder auch unter double xX enduro Facebook

Ein Vorgeschmack: double xX enduro Training für Einsteigerinnen und Fortgeschrittene 😉